Up to date

Unsere meistgelesenen Inhalte:

Weitere aktuelle Themen:

Bund will Corona-Hilfen für Studierende erneuern

Die Bundesregierung will ihr Nothilfeprogramm für Studierende reaktivieren. Für die Monate Juni bis September konnten Studierende 500 Euro Überbrückungshilfe erhalten. Was es noch für Hilfen gibt.
Finanzhilfen und Arbeitsmöglichkeiten

Was der unklare Ausgang der US-Wahl bedeutet

Die US-Wahl entwickelt sich zur Hängepartie. Doch was bedeutet dieser unklare Wahlausgang? Welcher Präsidentschaftskandidat wäre besser für die Wirtschaft – und warum? Die Antworten geben Uwe Burkert, Chefvolkswirt der LBBW und Carsten Wesselmann, Chefvolkswirt der Kreissparkasse Köln.
Zum Experteninterview

Corona: Krisenmanagement für Unternehmen

Das Coronavirus bedroht Existenzen in fast allen Branchen – kleinere und größere Unternehmen, Freiberufler wie Konzerne. Wo gibt es Unterstützung? Welche Maßnahmen kann ich als Unternehmen jetzt schnell oder mittelfristig umsetzen?
Zur Checkliste

Kreditzahlung anpassen

Der November-Lockdown hat viele Unternehmen aus den Bereichen Gastronomie, Freizeit und Kultur erneut zum Stillstand gezwungen. Doch schon vorher hatten viele Verbraucherinnen und Verbraucher sowie Gewerbetreibende vorübergehend weniger Geld im Portemonnaie. Die Raten für Kredite anzupassen, kann helfen durch die Krise zu kommen.
Wir erklären die Details

Corona: Finanzielle Hilfen für Kunst und Kultur

Der erneute Lockdown trifft die Kulturbranche besonders hart: keine Vorstellungen mehr, keine Galeriebesuche, keine Konzerte – und damit auch keine Einnahmen. Stattdessen Existenzsorgen. Wir zeigen Ihnen, wo Kulturbetriebe und freischaffende Künstlerinnen und Künstler Unterstützung erhalten.
Diese Unterstützung gibt es

Das bedeutet der November-Lockdown für die Gastronomie

Restaurants und Kneipen trifft der November-Lockdown besonders hart. Sie zählen zu den Betrieben, die mit enormen Einkommensausfällen rechnen müssen. Diese sollen durch finanzielle Hilfen ausgeglichen werden. Während Restaurants noch Speisen zum Mitnehmen anbieten können, müssen Bars und Kneipen ganz schließen.
Die Folgen für die Gastrobranche im Überblick

Corona: Die Finanzhilfen der Bundesländer im Überblick

Neben der Bundesregierung arbeiten auch die Länder an Finanzierungshilfen, die Unternehmen durch die Corona-Krise bringen sollen. Welche Unterstützungen Sie aktuell in Ihrem Bundesland beantragen können, erfahren Sie hier.
Hilfsmaßnahmen im Überblick

Fonds verdrängen das Eigenheim

Auch im Krisenjahr 2020 kümmern sich die meisten um eine private Altersvorsorge. Die selbstgenutzte Immobilie spielt nicht mehr so eine große Rolle wie in der Vergangenheit. Stattdessen im Trend: Sparen in Raten.
So sorgen die Deutschen vor

5 Fakten, warum Wasserstoff wichtig wird

Kaum ein Trend sorgt zurzeit für so viel Euphorie wie der Antrieb von Brennstoffzellen auf Basis von Wasserstoff: H2 gilt neben der Elektromobilität als vielversprechende Alternative für die Mobilität der Zukunft – und als mögliche Lösung für den Klimawandel.
Mehr erfahren

Angst vor einem neuen Lockdown

Die Corona-Neuinfektionen bleiben auf einem Rekordhoch. Nach dem Lockdown im Berchtesgadener Land wachsen die Befürchtungen, dass anderswo ähnliche Maßnahmen verhängt werden müssen. Werden bald weitere lokale Lockdowns folgen? Wird Europa abgehängt? Was bedeutet das für die deutsche Wirtschaft?
Antworten von Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt der DekaBank.