Logo Sparkasse.de
18. April
Der TAN-Generator macht Ihr Online-Banking sicher  
 

Online-Banking mit TAN-Generator

TAN-Generator: individuelle und einmalige TANs


Wo Sie möchten, wann Sie möchten: Mit dem TAN-Generator erzeugen Sie Ihre TANs selbst – und machen Ihr Online-Banking so sicher wie noch nie.

Online-Banking ist komfortabel und sicher. Damit das immer und überall gilt, gibt es den TAN-Generator. Erzeugen Sie mit dem manipulationssicheren Gerät und Ihrer SparkassenCard Ihre eigenen TANs.

TANs auf Knopfdruck

Der TAN-Generator ist etwa halb so groß wie ein Handy und besitzt ein Ziffernfeld und einen Karteneinschub. Zunächst funktioniert alles wie bei einer normalen Überweisung: Sie geben die Daten für den Auftrag in das Online-Formular Ihrer Sparkasse ein. Nachdem Sie das Formular abgeschickt haben, wird Ihnen ein Code auf dem Bildschirm angezeigt.

Jetzt kommt der TAN-Generator zum Einsatz: Stecken Sie zunächst Ihre SparkassenCard in den Karteneinschub. Sie haben nun die Wahl zwischen dem chipTAN- und dem neueren chipTAN comfort-Verfahren – die meisten TAN-Generatoren bieten beide Möglichkeiten an. Während Sie beim herkömmlichen Verfahren den Code und die Daten Ihrer Transaktion manuell eintippen, nimmt Ihnen das comfort-Verfahren diesen Arbeitsschritt über eine optische Schnittstelle ab.

Aus dem Code und Ihren Daten errechnet der TAN-Generator eine für den speziellen Auftrag maßgeschneiderte und zeitlich gebundene Transaktionsnummer. Diese TAN geben Sie auf der Bestätigungsseite Ihres Auftrages ein. Erst jetzt wird Ihr Auftrag ausgeführt.

Doppelte Sicherheit


Durch die zeitliche und inhaltliche Kopplung der TAN an Ihren Auftrag haben Online-Diebe keine Chance und Sie die Gewissheit, alles zum Schutz Ihres Geldes und Ihrer Daten getan zu haben.

TAN-Generatoren in verschiedenen Ausführungen erhalten Sie im SparkassenShop.

Zum Produktangebot

*Sie werden zum SparkassenShop weitergeleitet (ein Angebot des Deutschen Sparkassenverlags).

Anzeige 


Autor: Thorsten Herold


Lesen Sie auch:
So funktioniert der TAN-Generator Chipkartenleser StarMoney

zurück
  •  
nach oben