Logo Sparkasse.de
20. April
Volle Kostenkontrolle mit der Prepaid Kreditkarte  
 

Prepaid Kreditkarte

Die aufladbare Prepaid Kreditkarte


Im Internet und unterwegs wird bargeldloses Bezahlen immer wichtiger. Die Prepaid Kreditkarte bietet Ihnen die Funktionen einer Kreditkarte bei voller Kostenkontrolle, da Verfügungen nur im Rahmen des Guthabens möglich sind.

DIE VORTEILE EINER PREPAID KREDITKARTE:

  • Weltweit bequem bargeldlos bezahlen
  • Kostenkontrolle durch guthabenbasiertes Konto
  • Einkommensunabhängig
  • Auch für Jugendliche
  • Bezahlen im Internet
  • Guthaben jederzeit telefonisch abfragen

Immer im Plus

Mit einer Prepaid-Kreditkarte wird Ihr Konto niemals ins Minus rutschen: Sie können nur so viel Geld ausgeben, wie Sie zuvor aufgeladen haben. Im Rahmen Ihres Karten-Guthabens können Sie die Funktionen einer Kreditkarte nutzen.

Einkommensunabhängig

Die Prepaid Kreditkarte ist besonders interessant für Schüler und Studenten, denn sie ist einkommensunabhängig. Sie müssen keine regelmäßigen Zahlungseinzugänge vorweisen.

Alle Vorteile einer Kreditkarte

Mit der Prepaid Kreditkarte können Sie alle Funktionen einer herkömmlichen Kreditkarte nutzen: Bequem bargeldlos zahlen, Geld abheben und sicher Einkaufen per Telefon und Internet, wo Kreditkarten oft als Zahlungsmittel vorausgesetzt werden. Die Haftungsgrenze liegt wie bei Standard-Kreditkarten bei 50 Euro. Umsätze und Monatsabrechnungen können per Internet oder Telefonhotline abgerufen werden.

Nachladen

Die Karte kann durch Überweisung oder Dauerauftrag vom Girokonto aufgeladen werden. So bestimmen Sie Ihren Kreditrahmen selbst. Ideal auch auf Reisen, um unterwegs Geld nachzuladen.

Individuelles Design für eine individuelle Karte

Auch optisch richtet sich die Prepaid Kreditkarte ganz nach Ihnen: Gestalten Sie sie individuell – mit einem Foto vom Partner, Lieblingsort oder Haustier.

Fragen Sie in Ihrer Sparkasse nach der Prepaid Kreditkarte.Sie ist eine gute Ergänzung zu Ihrem Girokonto.

Autor: Werner Block


zurück
  •  
nach oben